Kompaktkurse für Nichtschwimmer in den Osterferien

Coole Wasserratten wirken noch cooler, wenn erst mal die Schwimmflügel ausgedient haben
Coole Wasserratten wirken noch cooler, wenn erst mal die Schwimmflügel ausgedient haben

Anlässlich der anstehenden Osterferien haben der Stadtschwimmverband und der Stadtsportbund gemeinsam mit den AXA Versicherungen, dem Projektservice Schwan und der ZNS - Hannelore-Kohl-Stiftung vom 10. bis zum 17. April 2017 ein wichtiges Sportangebot zusammengestellt. Im Rahmen des Projektes "Sicher schwimmen - mehr Spaß im Wasser" werden Intensivschwimmkurse für Kinder im Alter von vier bis zehn Jahren angeboten, die die Grundlagen des Schwimmens vermitteln.

 

Die insgesamt dreizehn Intensivschwimmkurse werden innerhalb der Osterferien angeboten und finden in den vier Bonner Hallenbädern statt.

 

Ab sofort können die Anmeldungen in Schriftform direkt bei den Vereinen oder bei der Stadt Bonn eingereicht werden. Der Verein Schwimm-und Sport-Freunde Bonn betreut die Schwimmkurse in der Schwimmhalle im Sportpark Nord. Es werden fünf Kurse im Zeitraum von 14 Uhr bis 18.45 Uhr angeboten. Genaue Zeiten und Anmeldung unter: Telefon 0228 - 67 68 68 oder per Mail an info@ssfbonn.de.

 

In der Beueler Bütt bietet der SC Rhenus Beuel einstündige Schwimmkurse von 11 Uhr bis 12 Uhr an. Interessierte melden sich an unter: Telefon 0151 - 72 40 48 08 oder per Mail an kontakt@schwimmclub-rhenus-beuel.de.

 

Der Post-Sportverein Bonn 1926 bringt im Frankenbad den Kindern das Schwimmen bei. Die Kurse beginnen jeweils um 9 Uhr, 10 Uhr und 11 Uhr. Die Anmeldungen erfolgen unter: Telefon 0228 - 55 00 99 33 oder per Mail an info@postsportvereinbonn.de.

 

Im Hardtbergbad werden drei Schwimmworkshops vom Sport und Bäderamt der Stadt Bonn im Zeitraum von 8.45 Uhr bis 10.45 Uhr angeboten. Bei Interesse melden sich die Teilnehmer bei Ilka Wannhoff an unter: Telefon 0228 - 77 32 24 oder per Mail an schwimmen@bonn.de.

 

Die Teilnahmegebühr beträgt bei den Vereinen 100 Euro pro Kind, die Schwimmkurse des Sport und Bäderamtes der Stadt Bonn kosten 102 Euro pro Kind. Weitere Informationen gibt es unter http://www.ssb-bonn.de/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0